• Kai Braun

Böses Erwachen im Weltall - DaVinci Resolve Fusion

Die Hintergrundgeschichte zu diesem Video:


Hunderte von DaVinci Resolve-Benutzern werden in einem Raumschiff zu einem weit entfernten Planeten transportiert. Die Reise, die 100 Jahre dauern soll, verbringen alle in ihrer eigenen Kälteschlafkapsel. Durch eine Fehlfunktion werde ich jedoch, als einziger, zu früh geweckt! Das Chaos nimmt seinen Lauf.

In der engen Kapsel konnte ich nur den Kopf bewegen und alles war mir fremd.

Ich wusste nicht mehr, wer ich war oder wohin die Reise gehen sollte. In meinem Kopf formulierte sich nur ein Gedanke "Ich will hier raus!"


Das Video habe ich vor einer weißen Wand aufgenommen und der Rest wurde komplett in DaVinci Resolve Fusion geschaffen.

Hierbei habe ich das Video und zwei Bilder mit den Merge-Nodes verschmolzen.


Eine Schritt-für-Schritt-Anleitung findest Du in dem hier folgenden Video.



Meine Aufnahme habe ich mit der "Sony A6400" und dem Objektiv "Sony SEL-1655G" gedreht. Der Ton wurde mit dem "Rode VideoMicro" aufgenommen, da die Kamera nur 20 cm von mir entfernt war, ging das sehr gut.



Übrigens gab es in den Kommentaren bei YouTube auch Rückfragen bezüglich des Audios:

Hier möchte ich daher noch auf das Thema Ton etwas näher eingehen. Ich habe erstmal einen Ton gesucht, der die ganze Zeit im Hintergrund zu hören ist, also so ein "Brummen", kennt man doch in solchen Situationen oder? ;)

Dann habe ich nach solchen Schnipseln gesucht, die zwischendurch zu hören sind. Da wurde ich bei dem Star Wars Genre fündig. Nun habe ich meinem gesprochenen Text noch etwas mehr Bass und Rauschunterdrückung verpasst, geschaut, dass er bei ca. -12 dB liegt und den restlichen Ton auf Minus 30 dB gesenkt, damit es nicht zu dominant wurde.


Falls Du mehr Tutorials von Fairlight sehen möchtest, schreib es mir hier oder in den YouTube-Kommentaren. Dann werde ich bestimmt was daraus machen können ;)


Damit möchte ich diesen Blog-Beitrag beenden und wünsche Dir noch einen angenehmen Flug im All. Und erschrecke nicht wenn du aufwachst... ich weiß nicht wo meine Kleider liegen. :O

Folge mir doch auf meinen Social Media Kanälen!

https://www.youtube.com/kai-voll-abgedreht

https://twitter.com/Kai_abgedreht

https://www.instagram.com/kai_voll_abgedreht/